[Rezension] Rike Stienen - Honeymoon auf den Seychellen 2/2019



Verlag: Eigenverlag
Autor: Rike Stienen
Genre:  Liebesroman
 Übersetzung: keine 
Seitenanzahl: 221 Seiten 
Preis ebook: 0,99 Euro 
Reihe: Teil 2 der Travel & Date Reihe



Ein Traum scheint für Elena in Erfüllung zu gehen. Sie wird sich mit Marc auf den Seychellen treffen, um ihn dort zu heiraten und mit ihm den Honeymoon zu verbringen. Ihr Bräutigam taucht jedoch nicht auf der Insel Praslin auf. Was ist passiert? Elena ist verzweifelt, sodass sich ihre Schwester Jasmin ins nächste Flugzeug setzt, um ihr beizustehen. Die beabsichtigten Flitterwochen mit Marc gestalten sich plötzlich ganz anders als geplant, voller ungeahnter Begegnungen und Abenteuer.


Ich habe von der Autorin schon den ersten Teil der Reihe gelesen und für gut befunden und so war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mir auch die weiteren Teile vornehme.

Elena ist mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. In wenigen Tagen geht es auf die Seychellen, dort wird sie ihren Liebsten Marc heiraten. Ihr Hochzeitsplaner Christian erwartet sie um die letzten Details direkt vor Ort zu klären. Doch Marc taucht nicht zum verabredeten Zeitpunkt auf. 

Um Elena zu trösten reist ihre Schwester Jasmin hinterher. Für beide beginnt ein spannendes Abenteuer und es bleibt immer noch die Frage: Wo zum Henker steckt Marc?

Die Story liest sich sehr leicht und flüssig. Es gab einige unerwartete Wendungen und einige vorhersehbare Dinge. Das hat dem ganzen aber nicht geschadet! Die Charaktere sind liebenswert und kommen realistisch rüber. (okay manches Verhalten kann ich nicht 100% nachvollziehen, aber das kann man ja auch bei realen Personen manchmal nicht ;-) )

Die Geschichte um die beiden Schwestern lädt zum Träumen ein und bietet kurzweilige Unterhaltung. Eine schöne Urlaubslektüre. 4 Sterne von mir.




Rechte: Cover / Info - zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beim Verlag

*FOLGENDE VERLINKUNGEN KENNZEICHNE ICH GEMÄSS § 2 NR. 5 TMG ALS WERBUNG




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Wenn du bei mir kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.

Datenschutzerklärung