Back2the Roots aus Laris Buchstabensalat wird wieder Hufies Lesestall



Bild von Gerd Altmann auf Pixabay



Guten Morgen ihr lieben, 

das ist nur eine kurze Message - eine kleine Randinfo sozusagen. Ihr erinnert euch vielleicht noch, mein Blog hiess früher "Hufies Lesestall" und irgendwie gehört er zu mir. Einmal Hufie immer Hufie. ;-)

Deshalb plane ich eine Umbenennung (ihr könnt es schon am Header erkennen ;-) ) Die Domain habe ich noch und versuche sie in den nächsten Tagen auf DIESEN Blog zu legen. Ich ziehe nicht um, aber ich hoffe dass in den nächsten Tagen mein Blog über:


zu erreichen ist. Das ganze streikt aktuell noch, aber ich bin dabei. Für euch als Follower dürfte sich nichts ändern? So ganz weiss ich das ehrlich gesagt nicht, deshalb poste ich das mal hier.

Liebe Grüße Lari

Update 17:18 Uhr 

Liebe Follower, es ist wohl vollbracht. In euren Blogrolls steht noch Laris Buchstabensalat, ich weiss nicht ob das weggeht wenn ich einen neuen Post mache oder ob ihr mich erst löschen und nochmal neu zufügen müsst.  Ich hoffe es klappt nun alles - das wäre toll habe seit gestern soviel versucht und war kurz davor zb Wordpress zu gehen, wenn nun alles läuft hier bin ich super happy. 


Kommentare:

  1. Hallöchen Lari,

    dann mal viel Erfolg mit dem Vorhaben. Hoffe es klappt alles wie du es dir vorgestellt hast =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anja,

      aktuell isses mehr ein Stochern im Dunkeln, habe von der Materie nämlich keine Ahnung. Aber ich warte mal geduldig. (hahahaha ich und geduldig^^) ab. Es soll bis zu 24 Stunden dauern bis die Domain rübergekommen ist und die Einstellungen greifen.

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  2. Ihr lieben ich glaube es war erfolgreich. Ich kanns selbst nicht glauben - habe davon wirklich keinen Plan aber die Domain ist nun aktiv und https läuft auch. Falls ihr Fehler findet, lasst mir bitte einen Kommi da ich versuche dann mich darum zu kümmern :-)

    Danke und Grüßlies ♥

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Wenn du bei mir kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.